Polizeibericht

Verdächtige in U-Haft

  • Weitere
    schließen

Sulzbach-Laufen. In Sachen Raubüberfall auf eine Tankstelle vom Donnerstag meldet die Polizei einen Fahndungserfolg. Nach einem Hinweis konnte ein 25-jähriger deutscher Tatverdächtiger identifiziert werden.

Sulzbach-Laufen. In Sachen Raubüberfall auf eine Tankstelle vom Donnerstag meldet die Polizei einen Fahndungserfolg. Nach einem Hinweis konnte ein 25-jähriger deutscher Tatverdächtiger identifiziert werden. Nach seiner Festnahme machte er umfangreiche Angaben – auch zu Mittätern. Wie sich herausstellte, waren drei Männer und eine Frau an der Tat beteiligt. deshalb konnten ein 24 Jahre alter türkischer Staatsangehöriger und eine 21-jährige Deutsche am Freitag festgenommen werden. Der vierte Tatverdächtige, ein 22-jähriger Deutscher, stellte sich am Samstag selbst. In deren Wohnräumen und Autos wurden ein Großteil der Beute sowie die Tatwaffe gefunden. Alle vier sind in Untersuchungshaft.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

WEITERE ARTIKEL