Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

  • Weitere
    schließen

Abtsgmünd. Auf rund 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden bei einem Verkehrsunfall am Sonntag. Gegen 18.50 Uhr fuhr eine 18-Jährige auf der B 19 als, ihren Angaben zufolge, auf Höhe von Fach ein Tier die Fahrbahn querte.

Abtsgmünd. Auf rund 5000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden bei einem Verkehrsunfall am Sonntag. Gegen 18.50 Uhr fuhr eine 18-Jährige auf der B 19 als, ihren Angaben zufolge, auf Höhe von Fach ein Tier die Fahrbahn querte. Die 18-Jährige erschrak darüber derart, dass sie das Lenkrad verriss und die Kontrolle über ihren Pkw verlor. Dieser geriet ins Schlingern und kam von der Straße ab. Die Fahranfängerin blieb unverletzt.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL