Polizeibericht

Von Straße abgekommen

  • Weitere
    schließen

Murrhardt. Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen zwischen Kaisersbach und Kirchenkirnberg mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Wie die Polizei berichtet, war er gegen 8 Uhr auf der dortigen Landesstraße unterwegs, als er in einer Linkskurve aufgrund der örtlich überfrierenden Nässe nach rechts von der Fahrbahn abkam und letztlich in den Straßengraben rutschte.

Murrhardt. Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen zwischen Kaisersbach und Kirchenkirnberg mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Wie die Polizei berichtet, war er gegen 8 Uhr auf der dortigen Landesstraße unterwegs, als er in einer Linkskurve aufgrund der örtlich überfrierenden Nässe nach rechts von der Fahrbahn abkam und letztlich in den Straßengraben rutschte. Das Auto musste abgeschleppt werden, den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

WEITERE ARTIKEL