Zwei Kurse zertifiziert

  • Weitere
    schließen
+
Susanne Schnurr und Margit Peller (r.) mit TSV-Vorstand Ralf Bühlmaier.

Der Deutsche Olympische Sportbund hat zwei Kurse aus dem Sport-Spaß-Programm des TSV Mutlangen zertifiziert. Ausgezeichnet wurde der Kurs "Bewegen statt schonen – ein Ganzkörpertraining" von Susanne Schnurr und "Fit und Gesund – Ein 60 Minuten Gesundheitssportprogramm zur umfassenden Stärkung der Fitness – mit dem Schwerpunkt Ganzkörpertraining" von Margit Peller.

Mutlangen. Der Deutsche Olympische Sportbund hat zwei Kurse aus dem Sport-Spaß-Programm des TSV Mutlangen zertifiziert. Ausgezeichnet wurde der Kurs "Bewegen statt schonen – ein Ganzkörpertraining" von Susanne Schnurr und "Fit und Gesund – Ein 60 Minuten Gesundheitssportprogramm zur umfassenden Stärkung der Fitness – mit dem Schwerpunkt Ganzkörpertraining" von Margit Peller. Die Freude ist groß, denn nun sind die Kurse von den Krankenkassen bezuschussbar.

Zurück zur Übersicht: Schwäbischer Wald

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL