Auf frischer Tat ertappt: Autofahrer dreht Runden über Sportplatz

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild: onw-images

Dem jungen Mann droht eine Strafanzeige. 

Waldstetten. Ein junger Mann beschädigt am Sonntag einen Sportplatz in Waldstetten. Der 18-Jährige drehte zusammen mit einem Kumpel gegen 17.15 Uhr Runden auf der Rasenfläche des Sportplatzes in der Brunnengasse. Dabei wurden die beiden vom Platzwart ertappt, der die Polizei verständigte. Dem 18-Jährigen droht nun neben der fälligen Schadensregulierung auch eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

Zurück zur Übersicht: Waldstetten

WEITERE ARTIKEL