Schulalltag in Kurzfilmen

  • Weitere
    schließen

Infoabend an der Franz-von-Assisi-Schule ausschließlich im Internet.

Waldstetten. Aufgrund des coronabedingten Lockdowns wird der für Donnerstag, 4. Februar, geplante Informationsabend an der Franz-von-Assisi-Schule anders ablaufen als bisher. Denn die Veranstaltung findet nicht in Präsenz statt. Sämtliche Themen des Infoabends werden stattdessen in Form von Videos auf der Internetseite der Schule bereitgestellt. Mit den Kurzfilmen sollen sich Interessierte einen Eindruck vom Leben und Lernen an der Schule verschaffen können.

Am Mittwoch, 10. Februar, um 19.30 Uhr wird es zudem eine eine Videokonferenz mit der Schulleitung geben, in der Eltern direkt Fragen stellen können. Eine Anmeldung hierfür ist notwendig – Interessierte könnten sich bis Montag, 8. Februar, per E-Mail an fva@franz-von-assisi-schule.de für die Videokonferenz anmelden. Weitere Infos gibt's online unter www.franz-von-assisi-schule.de.

Zurück zur Übersicht: Waldstetten

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL