Blutspender gesucht

  • Weitere
    schließen

Das DRK bittet am 15. Juli in Wißgoldingen um Blutspenden.

Waldstetten-Wißgoldingen. "Der Bedarf an Blutspenden nach Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen ist stark angestiegen", teilt das Deutsche Rot Kreuz (DRK) mit. Daher lädt der DRK-Blutspendedienst Bürger ein, sich für die Blutspendeaktionen am Mittwoch, 15. Juli, in der kaiserberghalle in Wißgoldingen anzumelden. Die Blutspendeaktionen läuft von 14.30 bis 19.30 Uhr. Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein – bis zum 73. Geburtstag ist derzeit eine Blutspende möglich, Damit die Abstandsregeln eingehalten werden können, sind Terminreservierungen unbedingt erforderlich – eine Anmeldung ist online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/waldstetten-wissgoldingen-kaiserberghalle möglich.

Weitere Informationen zur Blutspende gibt es im Internet unter www.blutspende.de und unter der gebührenfreien Hotline (0800) 1149411.

Zurück zur Übersicht: Wißgoldingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL