Neubaugebiet und Corona

  • Weitere
    schließen

Um das Neubaugebiet "Holunderweg", die aktuelle Corona-Situation sowie um den Bedarfsplan in Sachen Kinderbetreuung geht es unter anderem in der nächsten öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates in Wißgoldingen.

Waldstetten-Wißgoldingen. Um das Neubaugebiet "Holunderweg", die aktuelle Corona-Situation sowie um den Bedarfsplan in Sachen Kinderbetreuung geht es unter anderem in der nächsten öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates in Wißgoldingen. Das Gremium tagt am Dienstag, 17. November, ab 19 Uhr in der Kaiserberghalle. Auf der Tagesordnung steht zudem die Neuverpflichtung von Horst Prüger als Ortschaftsrat. Er folgt auf Michael Lanzinger, der das Gremium verlassen wird. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Zurück zur Übersicht: Wißgoldingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL