Von Corona bis Schilder

  • Weitere
    schließen

Gremium in Wißgoldingen berät über verschiedene Themen.

Waldstetten-Wißgoldingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste öffentliche Sitzung des Wißgoldinger Ortschaftsrats. Getagt wird am Dienstag, 30. Juni, ab 19 Uhr im Pavillon der Grundschule. Auf der Tagesordnung des Gremiums stehen neben der aktuellen Situation im Ort rund um die Corona-Pandemie auch die Quartiersarbeit von Magdalene Rupp, das geplante Baum-Urnenfeld auf dem Friedhof sowie die Abbrucharbeiten auf dem Löwen-Areal und die Neugestaltung der Ortseingangsschilder. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Zurück zur Übersicht: Wißgoldingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL