„fiftyFifty-Taxi“ Vorerst Pause bis zum 1. Februar

Aalen. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation wird das fiftyFifty-Taxi bis auf Weiteres eingestellt, informiert die Verwaltung des Ostalbkreises. Vorerst bis zum 1. Februar sei diese Verkehrssicherheitsaktion für junge Leute nicht möglich.

Die Landkreisverwaltung bittet die jungen Leute in der Region außerdem, sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten und soziale Kontakte auf das Notwendigste zu minimieren.

© Gmünder Tagespost 12.01.2021 17:32
535 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy