Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.
  • Symbolbild

8.41 Uhr: Die Lage auf den Straßen hat sich wieder entspannt. Lediglich auf der B29 Richtung Aalen müssen Sie weiterhin in Höhe von Essingen mehr Zeit einplanen. Ansonsten herrscht jedoch wieder freie Fahrt auf der Ostalb.

8.33 Uhr: Gute Nachrichten gab es gestern auch für die Kegler aus Schwabsberg. Nach einem siebten Platz beim NBC-Pokal hatten sie zunächst nicht mehr an die Teilnahme an der Champions League gedacht. Wie es nun doch dazu kam, erfahren Sie hier.

8.10 Uhr: Bei der Turn-WM in Stuttgart qualifiziert sich der Wetzgauer Andreas Toba nicht nur für Olympia, sondern auch fürs Mehrkampf-Finale. Doch auch die anderen Turner des TV Wetzgau haben sich in der Landeshauptstadt gut präsentiert. Wieviele in den Sprung ins Mehrkampf-Finale schaffte, lesen Sie hier.

8.00 Uhr: Die Straßen auf der Ostalb füllen sich immer weiter. Die B19 ist zwischen Brühl und Hüttlingen weiterhin gesperrt. Zudem kommt es auch auf der B29 Richtung Aalen in Höhe von Essingen zu stockendem Verkehr. Den gibt es auch auf der B19 Richtung Heidenheim in Höhe von Aalen. Mehr Zeit einplanen müssen sie auch auf der B29 in Höhe von Westhausen. Dort stockt es sich Richtung Aalen genauso wie auf der B290 am Abzweig zur B29. Im weiteren Verlauf der B29 kommt es in Böbingen zu stockendem Verkehr und auch bei Hussenhofen verlieren Sie etwas Zeit. Das gilt auch für die Autofahrer auf der B298 Richtung Schwäbisch Gmünd. Dort stockt es sich in Höhe von Mutlangen. 

7.53 Uhr: Werfen wir einen Blick auf die heutigen Veranstaltungen auf der Ostalb. Im Johanniter-Pflegewohnhaus Haus Kielwein in Heubach findet heute um 18 Uhr ein Berufsinformationsabend für die Eltern und Schüler der 9. Klasse der örtlichen Realschule statt. Karl-Otto Kaiser, Oberstudienrat der Kaufmännischen Schule Göppingen, hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Zusammenarbeit mit Jugendlichen im Bereich der Berufsorientierung und – vorbereitung. Auf unterhaltsame Weise gibt er Tipps und Hinweise, welche die Chancen auf einen Ausbildungsplatz oder Platz auf einer weiterführenden Schule erhöhen. 

Einen Vortrag zu 70 Jahren Bundesrepublik gibt es heute Abend in Ellwangen. Der parlamentarischer Staatssekretär Norbert Barthle wird ab 19.30 Uhr in der Reinhardt-Kaserne im Olga-Saal über die bewegte Geschichte reden. Zudem wird der Abend vom Heeresmusikkorps Veitshöchheim musikalisch begleitet.

Musikalisch wird es auch in der Musikschule in Bopfingen. Dort gibt es ab 19.30 Uhr einen Klavierabend mit Silvia Detzner. Sie spielt dabei Werke von Bach, Beethoven und Chopin. Der Eintritt ist frei.

7.29 Uhr: Einen Vortrag der etwas anderen Art veranstalteten das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg, das Jobcenter Ostalb und die Agentur für Arbeit Aalen. Wo zum Thema "Von der Muskelkraft zum Gehirnjogging" stattfand, erfahren Sie hier.

7.21 Uhr: Die Gewinner des Fotowettbewerbs "Blende" wurden für ihre Fotos geeehrt. Dabei erzählen sie auch die Geschichte, die sich hinter dem Foto versteckt. Die verschiedenen Stories und auch die besten Bilder gibt es hier.

7.11 Uhr: Hermann Walter Sieger war Zeit seines Lebens ein bescheidener Mensch, der tief verwurzelt in seiner Heimat Lorch sich nie in den Vordergrund drängte. Der 91-Jährige ist Ende September im Kreise seiner Familie verstorben. Einen Nachruf zu dem Philatelieunternehmer finden Sie hier.

6.59 Uhr: Neben der Sperrung auf der B19 füllen sich auch die Straßen auf der Ostalb. Auf der B29 Richtung Aalen kommt es in Höhe von Essingen zu Zeitverzögerungen. Stockenden Verkehr gibt es auch auf der B290 am Abzweig zur B29. Mehr Zeit einplanen müssen Sie auch auf der B19 Richtung Heidenheim auf Höhe von Unterkochen. Lassen Sie sich davon aber nicht die gute Stimmung vermiesen.

6.49 Uhr: Auf der B19 bei Niederalfingen hat sich soeben ein schwere Unfall ereignet. Die Polizei und ein Rettungswagen sind bereits vor Ort. Wir halten Sie dabei hier auf dem Laufenden. 

6.39 Uhr: Asylpfarrerin Ines Fischer hat bei ihrem Vortrag in Schwäbisch Gmünd aktuelle Fakten zur Seenotrettung präsentiert. Sie berichtete dabei ihre Erfahrungen und stellte auch die Kampagne "Sicherer Hafen" in den Vordergrund. Wobei es sich dabei genau handelt, erfahen Sie hier.

6.28 Uhr: Seit Monaten wird diskutiert, was mit dem Rathaus in Aalen passieren soll. Gehört es abgerissen oder in ein Wärmeverbundsystem? Architekturprofessor Werner Sobek schlägt einen anderen Weg vor. Welcher das ist, lesen Sie hier.

6.18 Uhr: Aktuell ist es noch trocken auf der Ostalb. Doch das wird sich im Verlaufe des Tages ändern, soll es doch viel Regen geben. Die Prognose von Wetterexperte Tim Abramowski finden Sie hier.

6.13 Uhr: Auch auf den Schienen in der Ostalb verläuft heute Morgen alles einwandfrei. So können Sie also pünktlich mit der Bahn zur Arbeit oder Schule fahren.

6.10 Uhr: Der frühe Blick auf die Straßen verrrät uns, dass bisher noch alles ruhig ist. Sie können also noch in aller Ruhe einen Kaffee trinken und ins Brötchen beißen.

6.05 Uhr: Guten Morgen und willkommen zum Ostalb-Morgen an diesem Mittwoch. Hier erfahren Sie kurz zusammengefasst, was zum Start in den Tag wichtig ist. Sebastian Mühlenhof fasst alles rund um Verkehr, Wetter und wichtigen Meldungen bis etwa 9 Uhr zusammen.

© Gmünder Tagespost 09.10.2019 06:10
1605 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.