Die eigene Speerschleuder herstellen

Archäologie Kleine und große Eiszeitjäger können am Sonntag, 20. September, ab 11 Uhr im Archäopark Vogelherd in Niederstotzingen-Stetten unter Anleitung ihre eigene Speerschleuder herstellen. Unkosten: 15 Euro für die Speerschleuder pro Person plus Eintritt; verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 16. September unter www.archaeopark-vogelherd.de oder Tel. (07325) 9528000. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 10.09.2020 20:38
646 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy