Stacheltieren einen Unterschlupf bauen

Naturschutz Haben Sie schon einmal daran gedacht, nützlichen Tieren wie Igeln einen geschützten Platz im Garten einzurichten? Naturschützer raten dazu und geben den Tipp: Schaffen Sie in einem abgelegenen Winkel Ihres Grundstücks einen Altholzhaufen. Schichten Sie die Äste und Zweige möglichst dicht und lassen Sie das Gehölz überwuchern. Archivfoto: SWP

© Gmünder Tagespost 09.08.2018 17:59
7128 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.