Zahl des Tages

100 000

Euro – diese Summe hat der Ostalbkreis vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bekommen, um mit diesem Fördergeld ein Konzept zur Teilnahme am 5G Innovationswettbewerb des Bunds zu erstellen.

© Gmünder Tagespost 14.09.2020 19:31
762 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy