Zahl des Tages

9,7

Prozent zogen die Preise für Häuser in sogenannten „dichter besiedelten ländlichen Kreisen“ im Schnitt zwischen Juli und September 2020 an, bei Wohnungen lag der Anstieg bei 7,1 Prozent.

Mehr dazu auf Seite 27

© Gmünder Tagespost 16.02.2021 19:12
1256 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy