Lesen Sie weiter

FUSSBALL / Ungarns Torwartlegende hat die WM-Niederlage von 1954 gegen Deutschland bis heute nicht verschmerzt

Gyula Grosics nach Tatabanya verbannt

Die Älteren aus der Aalener Partnerstadt Tatabanya können sich noch daran erinnern: Gyula Grosics, tragikgeplagter Nationaltorhüter Ungarns, stand nach seiner Verbannung von Honved Budapest bei Sportklub Tatabanya im Tor.

94 % noch nicht gelesen!