Lesen Sie weiter

WIRTSCHAFT REGIONAL / Weleda AG verbessert Betriebsergebnis um 25 Prozent

Wachstum trotz Konsumschwäche

Die Weleda AG in Schwäbisch Gmünd hat 2003 ihren Umsatz um 1,1 Prozent auf 89,6 Millionen Euro gesteigert. Trotz des schwachen Umsatzwachstums hat der Hersteller anthroposophischer Arzneimittel und ganzheitlicher Naturkosmetik sein Ergebnis verbessert.
  • 125 Leser

91 % noch nicht gelesen!