Lesen Sie weiter

OLYMPIA

Peking will atmen

Im Jahr vor den Olympischen Spielen peilt die von extremer Luftverschmutzung geplagte chinesische Hauptstadt Peking insgesamt 245 Tage mit 'blauem Himmel' an und damit den Fortschritt in kleinen Schritten. 2006 waren es 241 Tage, an denen die Luft die Qualität 2 (gut) oder besser aufwies. Peking gehört zu den am meisten belasteten Großstädten der
  • 360 Leser

2 % noch nicht gelesen!