Lesen Sie weiter

KAMBODSCHA / Vermisste wieder aufgetaucht

18 Jahre im Dschungel gelebt

Aus dem Dschungel in Kambodscha ist eine Frau nach 18 Jahren wieder aufgetaucht. Der Polizist Sao Loo ist überzeugt, dass es sich um seine Tochter handelt, die 1989 im Alter von zehn Jahren beim Büffelhüten verschwunden ist. Er habe sie anhand einer Narbe identifiziert. Außerdem sei die junge Frau ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten. Die Dschungelfrau
  • 321 Leser

44 % noch nicht gelesen!