Lesen Sie weiter

Rallye dakar

Helfen statt Zeit aufholen

Carlos Sainz hat VW bei der Rallye Dakar den achten Tagessieg beschert. Doch trotz seines Erfolges auf der 13. Etappe über 458 Kilometer von Kayes/Mali nach Tambacounda (Senegal) hat der spanische Rallye-Weltmeister in der Automobilwertung als Neunter einen Rückstand von 7:37:14 Stunden auf Spitzenreiter Stephane Peterhansel. Der Franzose belegte mit
  • 363 Leser

74 % noch nicht gelesen!