Lesen Sie weiter

LÖHNE

Real im Minus

Arbeiterinnen und Arbeiter mussten 2006 im Südwesten einen realen Einkommensrückgang hinnehmen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, lag der durchschnittliche Monatslohn brutto mit 2760 EUR um 1,2 Prozent höher als im Vorjahr. Berücksichtigt man die Preissteigerungsrate von 1,7 Prozent, dann gingen die realen Monatslöhne um 0,5 Prozent zurück.
  • 635 Leser

54 % noch nicht gelesen!