Lesen Sie weiter

UMWELT / Minister Pfister will Reaktorbetrieb verlängern und Gewinne umlenken

Rückenwind für erneuerbare Energien

Der baden-württembergische Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) hat gefordert, die Laufzeiten von Atomkraftwerken um 10 bis 15 Jahre zu verlängern. 'Wir brauchen noch über Jahrzehnte die Kernkraft als unverzichtbaren Bestandteil eines modernen und klimafreundlichen Energiemix', sagte Pfister gestern. Laut Ausstiegsbeschluss der Bundesregierung
  • 349 Leser

63 % noch nicht gelesen!