Lesen Sie weiter

SERBIEN

KOMMENTAR: Großer Schritt

Das Völkerrecht entwickelt sich meist in kleinen Schritten. Einen größeren hat nun der Internationale Gerichtshof der Vereinten Nationen (IGH) getan, indem er klargestellt hat: Das Massaker von Srebrenica war Völkermord, nicht der Exzess marodierender Truppen. Und weiter: Auch wenn das damalige Jugoslawien verpflichtet gewesen wäre, das Verbrechen zu
  • 275 Leser

75 % noch nicht gelesen!