Lesen Sie weiter

ITALIEN / Abstimmung über den Afghanistan-Einsatz birgt Gefahr für die Regierung

Erste Bewährungsprobe für Romano Prodi

Nach der gewonnenen Vertrauensabstimmung im Senat kann der italienische Ministerpräsident Romano Prodi vorerst weiterregieren. Für die anstehende kritische Entscheidung über den italienischen Afghanistan-Einsatz ist Prodi angesichts anhaltenden Widerstands innerhalb des Mitte-Links-Bündnisses jedoch möglicherweise auf die Opposition angewiesen.
  • 261 Leser

62 % noch nicht gelesen!