Lesen Sie weiter

KRANKENKASSEN

Deutlicher Überschuss

Die Beitragssätze der gesetzlichen Krankenkassen sind zum Jahresbeginn im Schnitt um 0,6 Prozentpunkte gestiegen. Sie lagen Anfang Februar - einschließlich der 0,9 Prozent, die allein die Versicherten tragen - bei durchschnittlich 14,8 Prozent. Am teuersten waren die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK), die im Westen 15,4 Prozent verlangen, am günstigsten
  • 476 Leser

82 % noch nicht gelesen!