Lesen Sie weiter

PROZESS / Lidl mit vergiftetem Wein gedroht

Erpressergeld am Automat geholt

Haftstrafe für fast perfektes Verbrechen
Vier Jahre und neun Monate muss ein Hamburger ins Gefängnis, weil er Lidl erpresst hat. Das Landgericht Heilbronn sprach von einem 'fast perfekten Verbrechen'.
  • 333 Leser

95 % noch nicht gelesen!