Lesen Sie weiter

LUFTVERKEHR / EU genehmigt Regionalflughäfen Augsburg und Memmingerberg

Keine Brüsseler Einwände gegen den Ausbau

Die EU-Kommission hat Beihilfen für den Ausbau der Flughäfen Memmingen und Augsburg genehmigt. Es gebe keine Einwände gegen die öffentliche Mitfinanzierung der Projekte, entschied die Behörde gestern in Brüssel. Damit kann die bayerische Staatsregierung 50 Prozent der Gesamtkosten von insgesamt 14,6 Millionen Euro für die Umwandlung des früheren
  • 232 Leser

62 % noch nicht gelesen!