Lesen Sie weiter

ITB / Die Tourismuswirtschaft nimmt aktuelle Umwelt-Diskussion gelassen

Weiterhin gutes Klima

Fernreisen haben gute Konjunktur - Intakte Natur wichtig
Die Debatte um Klimawandel und Luftverschmutzung durch Flugzeuge trifft die Tourismuswirtschaft ins Mark. Doch die Branche nimmt es gelassen. Die Exotik auf der weltgrößten Reisemesse ITB in Berlin, die gestern begonnen hat, leidet nicht darunter.
  • 633 Leser

93 % noch nicht gelesen!