Lesen Sie weiter

TSUNAMI / Die Zahl der Opfer auf den Salomonen-Inseln steigt

Mehrere Dörfer ausgelöscht

Bebenstärke auf 8,1 nach oben korrigiert - Verzweifelte warten auf Hilfe
Während ihres Besuchs eines Gottesdienstes wurden auf der Salomonen-Inselgruppe vier Gläubige von einer Flutwelle getötet. Der Tsunami im Südpazifik kostete mindestens 28 Menschen das Leben. Tausende wurden durch die Folgen des Seebebens obdachlos.
  • 332 Leser

88 % noch nicht gelesen!