Lesen Sie weiter

GROSSBRITANNIEN / Verteidigungsministerium zieht Erlaubnis von Interviews gegen Geld zurück

Medienschlacht um freigelassene Soldaten

Die britische Regierung hat Soldaten Interviews gegen Geld untersagt, nachdem die Medien sich um Aussagen über die Geiselhaft im Iran gerissen haben. Als Folge einer Medienschlacht um die vom Iran festgenommenen britischen Soldaten dürfen Angehörige der britischen Streitkräfte vorerst keine Interviews gegen Bezahlung mehr geben. Das hat das Verteidigungsministerium
  • 329 Leser

88 % noch nicht gelesen!