Lesen Sie weiter

PUMA

Gerüchte um Übernahme

Nach Branchengerüchten soll der französische Luxuskonzern PPR nach dem Herzogenauracher Sport- und Lifestyle-Anbieter Puma greifen. Puma würde damit in eine Reihe rücken mit Luxusmarken wie Gucci und Yves Saint Laurent, die bereits der Holding Pinault-Printemps-Redoute (PPR) gehören. Ebenso wie PPR hat auch Puma einen Kommentar bisher abgelehnt.
  • 525 Leser

68 % noch nicht gelesen!