Lesen Sie weiter

LANDRAT / In der Forsthaus-Affäre wird immer noch ermittelt

Kretz-Nachfolger gesucht

Neuer Chef muss um Vertrauen in die Verwaltung werben
Von Montag an können die Kandidaten für den Landratsposten in Karlsruhe ihre Bewerbung abgeben. Die Stelle ist vakant geworden, weil sich Amtsinhaber Claus Kretz im Januar vor einen Zug geworfen hat. Die Affäre, die zum Suizid führte, ist noch nicht ausgestanden.
  • 518 Leser

92 % noch nicht gelesen!