Lesen Sie weiter

AUSZEICHNUNG

Preis für Martin Suter

· Für seinen Roman 'Der Teufel von Mailand' ist der Schweizer Autor Martin Suter mit dem Friedrich-Glauser-Preis 2007 ausgezeichnet worden. Der mit 5000 Euro verbundene Preis für die beste Krimi-Neuerscheinung wurde von der Krimiautorenvereinigung Syndikat verliehen. In der Kategorie Debüt (1500 Euro) gewann Andrea Maria Schenkel mit 'Tannöd'.
  • 332 Leser

0 % noch nicht gelesen!