Lesen Sie weiter

PRESSESTIMME: Es tut sich was

DIE NEUE PRESSE (HANNOVER) SCHREIBT ZU DER KLIMASCHUTZ-VEREINBARUNG ZWISCHEN DEN USA UND DER EUROPÄISCHEN UNION:
Als wäre sein Land nicht der weltweit größte Treibhausgasproduzent, zeigt US-Präsident George W. Bush lieber mit dem Finger auf Schwellenländer wie China. Nach dem Motto: Wenn die nichts tun, müssen wir unsere Sünden der vergangenen Jahrzehnte auch nicht wiedergutmachen. Doch im Land der unbegrenzten Treibhausgase tut sich was. Der republikanische Gouverneur
  • 320 Leser

46 % noch nicht gelesen!