Lesen Sie weiter

MEDIEN / ZDF und ARD wenden sich an Verfassungsgericht

Gebührenklage der Sender

Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten haben sich gegen politische Einflussnahmen der Länder beim Festsetzen der Rundfunkgebühren gewandt. Über die Gebühren müsse nach fachlichen Gesichtspunkten entschieden werden, forderte ZDF-Intendant Markus Schächter vor dem Bundesverfassungsgericht. Die Sender machen geltend, die beschlossene Anhebung
  • 328 Leser

44 % noch nicht gelesen!