Zur Person

Der Südwestrundfunk trauert um den ehemaligen Programmchef von SWR 4 Baden-Württemberg, Martin Born. Im Alter von 64 Jahren erlag der Journalist den Folgen einer schweren Krankheit, teilte der Sender mit. Born habe mit seinen hartnäckigen Recherchen maßgeblich zum Rücktritt der baden-württembergischen Ministerpräsidenten Hans Filbinger und Lothar Späth (beide CDU) beigetragen. Vielen Hörern ist der studierte Landwirt darüber hinaus als humorvoller Gärtner 'Gießbert' vertraut.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: