Lesen Sie weiter

Temperatur im Blitz kann bis zu 30 000 Grad Celsius erreichen

Gewitter entstehen, wenn warme und kalte Luftströme aufeinander treffen. Die aufsteigende warme Luft muss jedoch feucht sein - deshalb gibt es die meisten Gewitter in den Tropen und nur ganz wenige über Wüsten. Der aufsteigende Wasserdampf reibt sich an Eiskristallen in großer Höhe. Dabei baut sich statische Spannung auf, die sich im Blitz entlädt.
  • 325 Leser

75 % noch nicht gelesen!