Lesen Sie weiter

KURZ UND BÜNDIG

Tödlicher Stromschlag Ein 23 Jahre alter Elektromonteur ist am Samstag auf der Baustelle der Neuen Messe in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) ums Leben gekommen. Der Mann hatte bei Arbeiten an einem Schaltschrank der Niederspannungs-Hauptverteilung einen Stromschlag erlitten. Säugling allein im heißen Auto Ein neun Monate altes Baby ist am
  • 343 Leser

84 % noch nicht gelesen!