Lesen Sie weiter

RAD

Jaksche mit Geständnis

Dem internationalen Radsport droht am Wochenende ein erneutes Erdbeben. Der Ansbacher Radprofi Jörg Jaksche wird in einem am Montag erscheinenden Interview des Hamburger Nachrichtenmagazins 'Der Spiegel' ein umfassendes Dopinggeständnis ablegen und sich danach als 'Kronzeuge' den Behörden und den Sportgerichten zur Verfügung stellen. Mit dem Vorabdruck
  • 329 Leser

56 % noch nicht gelesen!