Lesen Sie weiter

SEXUALVERBRECHER

Mord kurz nach der Entlassung

Nur fünf Wochen nach seiner Haftentlassung soll ein Sexualverbrecher eine Krankenschwester aus Himmelkron bei Kulmbach getötet haben. Der 36-Jährige muss sich deshalb von Montag an wegen Mordes vor dem Landgericht Bayreuth verantworten. Den Ermittlungen zufolge war der Mann am 7. Oktober 2006 an einer roten Ampel am Stadtrand Bayreuths in das Auto der
  • 290 Leser

69 % noch nicht gelesen!