Lesen Sie weiter

ZUWANDERUNG

Schleuserbande aufgeflogen

Eine internationale Schleuserbande, die Tibeter nach Europa gebracht haben soll, ist aufgeflogen. Wie das Bundespolizeiamt Weil am Rhein (Kreis Lörrach) gestern mitteilte, werden unter anderem ein 44-jähriger Deutscher chinesischer Herkunft und ein in Deutschland ansässiger 40-jähriger Inder verdächtigt, seit längerer Zeit Tibeter eingeschleust
  • 396 Leser

55 % noch nicht gelesen!