Lesen Sie weiter

Intelligenz im Unipark

Das Hochbegabten-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd wird im Herbst mit voraussichtlich 60 Schülern starten können. Sie werden über spezielle Tests ausgewählt, sagt Professor Albert Ziegler von der Universität Ulm, die das Projekt begleitet. Der Hochbegabtenforscher bereitet Gymnasiallehrer auf den Unterricht mit diesen Kindern vor. Wie bei einem Fußballtrainer
  • 147 Leser

36 % noch nicht gelesen!