Lesen Sie weiter

RETTUNG

110 Kinder ins Meer gerissen

Schreck bei einer Regatta in Irland: 110 Kinder wurden von einer Böe ins Meer gerissenen, sie konnten aber alle gerettet werden. Auch 20 zunächst vermisste Kinder seien in Sicherheit, meldete die Küstenwache. Viele waren stark unterkühlt. Die Kinder, alle unter 16 Jahren und mit Schwimmwesten ausgerüstet, hatten an einer Junior-Regatta vor der Ostküste
  • 433 Leser

55 % noch nicht gelesen!