Lesen Sie weiter

LEICHTATHLETIK

Geschäftsführer wirft Handtuch

Heiner Henze legt sein Amt als Geschäftsführer des Berliner Organisationskomitees (BOC) für die Leichtathletik-WM 2009 in Berlin zum 30. September nieder. Laut Deutschem Leichtathletik-Verband (DLV) hat der 66-Jährige das lokale Organisationskomitee (LOC) und den BOC-Aufsichtsrat über seinen Entschluss informiert. Der ehrenamtliche DLV-Schatzmeister
  • 419 Leser

55 % noch nicht gelesen!