Lesen Sie weiter

KURZ UND BÜNDIG

Zehntausende Forscher fehlen Der Fachkräftemangel droht nach Einschätzung von Bundesregierung und Forschung zur Wachstumsbremse in Deutschland zu werden. Bundesweit gebe es 20 000 unbesetzte Stellen. Die Wirtschaft geht von 40 000 fehlenden Ingenieuren aus. Die Deutsche Forschungs-Gemeinschaft prangert zudem das Fehlen von 70 000 Wissenschaftlern
  • 888 Leser

84 % noch nicht gelesen!