Lesen Sie weiter

VERKEHRSWARNUNG

Liebestolle Rehe

Derzeit besteht hohe Gefahr von Wildunfällen wegen Liebestoller Rehe. Autofahrer sollten langsam fahren, so der Jagdschutz-Verband in Bonn. Taucht Wild auf, sollte man das Licht abblenden, bremsen und hupen. Ist die Kollision unvermeidbar, bleibt nur die Vollbremsung, wobei man das Lenkrad gerade halten soll. Die Paarungszeit dauert noch bis Mitte August.
  • 380 Leser

0 % noch nicht gelesen!