Lesen Sie weiter

Rad-WM

Schäuble denkt an Absage

Bundessportminister Wolfgang Schäuble (CDU) droht angesichts der Doping-Diskussionen mit einem Rückzug der Bundesregierung von der Straßenrad-Weltmeisterschaft Ende September in Stuttgart. Darauf habe er sich auch bereits bei einem Treffen mit Vertretern des Landes Baden-Württemberg, der Stadt Stuttgart und der Radfahrverbände verständigt. Die Stadt
  • 389 Leser

35 % noch nicht gelesen!