Lesen Sie weiter

UI-cup

Spion hilflos: Kein Fernseher

Wenn Fußball-Bundesligist Hamburger SV heute zum Drittrunden-Hinspiel des UI-Cups bei Dacia Chisinau antritt, sind die Rollen klar verteilt. Alles andere als ein Sieg gegen den Underdog aus Moldawien wäre eine Blamage. Allein der Marktwert des Hamburger Superstars Rafael van der Vaart ist mit 15 Millionen Euro rund 40-mal höher als der gesamte Etat
  • 342 Leser

73 % noch nicht gelesen!