Lesen Sie weiter

DOPING / Kenta Bell gesperrt

Dreispringer fliegt aus US-Team

Dreispringer Kenta Bell wurde wegen Dopings aus dem US-Team für die Leichtathletik-WM in Osaka/Japan (25. August bis 2. September) gestrichen. Beim Dritten der US-Trials (16,87 m) wurde während der US-Titelkämpfe Ende Juni in Indianapolis die zur Gruppe der Glukokortiko-Steroide gehörende Substanz Methylpredinisolon gefunden. Dieses Mittel ist laut
  • 325 Leser

44 % noch nicht gelesen!