Lesen Sie weiter

BUSUNFALL

Drei Reisende tot

Bei einem schweren Busunfall in Dunkerque in Nordfrankreich sind mindestens drei Polen ums Leben gekommen. 23 Menschen wurden verletzt, sechs davon schwer. Der polnische Bus war mit 47 Fahrgästen bei starkem Regen auf der Autobahn in Richtung der belgischen Grenze unterwegs. Der Bus kam ins Schleudern und stürzte über die Leitplanken.
  • 968 Leser

0 % noch nicht gelesen!